Highlight für die Handball-Mädchen

09.03.2015

Ein tolles Erlebnis beim EHV Aue half den Mädchen der ESV Handball-Jugend über den Ärger der Niederlage am 07.03.2015 gegen die HSG Neudorf/Döbeln hinweg.

Am 07.03.2015 spielten die Mädchen der Abteilung Handball des ESV Zschorlau e.V. in heimischer Halle gegen die HSG Neudorf/Döbeln. Während es am Ende der ersten Halbzeit mit einem Stand von 6:4 noch vielversprechend für das Zschorlauer Team aussah, konnten die Mädchen in der zweiten Halbzeit leider nicht an das gute Ergebnis anknüpfen. Die Partie endete 8:12 und die HSG Neudorf/Döbeln verließ siegreich die Zschorlauer Turnhalle.
Der Ärger über die eigene Niederlage war aber schnell vergessen, als die Mädchen am Abend der Einladung des EHV Aue e.V. in die Erzgebirgshalle zum Spiel gegen den Liganachbarn VfL Bad Schwartau folgten. Die Erzgebirger gewannen vor heimischer Kulisse mit 32:26 und zeigten unseren Zschorlauer Mädchen noch den ein oder anderen Trick für das eigene Spiel. Der ESV Zschorlau e.V. und insbesondere die Mädchen der Abteilung Handball danken dem EHV Aue e.V. auf diesem Weg für die Einladung und wünschen für die weitere Saison maximale sportliche Erfolge, die beste Gesundheit und immer das nötige Quäntchen Glück.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien